Komplex Sektor in der Geschäftsvariante

Komplex Sektor in der Geschäftsvariante

Das 21. Jahrhundert stellte völlig neue Geschäftsansprüche auf, die sich für viele Unternehmen gewaltig erwiesen habe, was zur Einstellung ihrer Tätigkeit gebracht hat.

In erster Linie hat sich die Geschwindigkeit geändert, wobei es nicht nur die Geschwindigkeit der Veränderung der Umweltbedingungen, sondern auch die Geschwindigkeit der Kommunikation zwischen Marktteilnehmern, Partnern und Mitarbeitern von Unternehmen betrifft. Zweifellos spielte das Internet bei diesen Veränderungen eine wichtige Rolle, aber nicht die wesentliche. Die Marktebenen werden mit solcher Geschwindigkeit umgeschaltet, dass vielversprechende Richtungen in 6-12 Monaten absolut perspektivlos sein können. Das 21. Jahrhundert fordert vom Geschäft der Universalisierung. Die meisten Marktteilnehmer waren für solche Bedingungen nicht bereit. Unter anderem hat sich die Geschwindigkeit der Entscheidungsfindung erheblich verändert, manchmal geht es um die Stunden. Natürlich konnten diese Veränderungen auf dem psychologischen Zustand der Marktteilnehmer widergespiegelt werden. Offensichtlich erfordern solche Veränderungen ein neues Herangehen und neue Lösungen. Unter den Bedingungen des 21. Jahrhunderts wurde die Richtung der Beratung, die Lücken im Wissen und Fertigkeiten der Vertreter des Business angeblich ausfüllen soll, sehr aktuell, in 99% der Fälle führen Berater sie jedoch in die Irre und sind nicht für ihre Empfehlungen verantwortlich.

Komplex Sektor ermöglicht sowohl Geschäftsführern als auch Arbeitnehmern, in einem Multitasking-Modus zu arbeiten und in kurzer Zeit neue Fertigkeiten zu erlernen, die den Marktanforderungen entsprechen. Dieser Komplex besteht aus 12 Übungen, von denen jede ein Trainingskomplex ist, und beschreibt kollektiv alle 12 Ebenen der Aufgaben, auf die das Unternehmen täglich zusammenstößt. Der Komplex Sektor bietet auch psychologische Ausbildung des Menschen und bietet den ausführlichen Umfang des Wissens und Fertigkeiten für die Vertragsgestaltung und die weitere Erfüllung der Verpflichtungen.