Oleg Maltsev

OLEG MALTSEV

Angewandter Wissenschaftler, PhD, Autor zahlreicher Forschungen auf dem Gebiet der Kampfkünste und weltweiten kriminellen Traditionen. Leiter des „Instituts des Gedächtnisses“, des Forschungsinstituts „Forschungen der weltweiten militärischen Traditionen und der kriminalistischen Forschungen der Waffenanwendung“ sowie des Forschungsinstituts „Internationale Schicksalsanalytische Gesellschaft“.

Im Jahr 2014 gründete Oleg Maltsev eine Sonderforschungsgruppe „Expeditionary Corps“. Die Hauptaufgabe dieser Gruppe ist die Forschung der Macht, und zwar die Methoden und der Technologien, durch die die Menschen während verschiedener historischer Perioden nach Macht strebten, hielten sie fest und dehnten auf neuen Territorien aus. In den letzten 4 Jahren wurden mehr als 20 wissenschaftliche Expeditionen nach Deutschland, Spanien, Sizilien, der Schweiz, Griechenland, Österreich, Italien und den USA organisiert. Als Ergebnis war es die Reihe von Methoden und Technologien aus der Vergangenheit wiederhergestellt, die heute genauso relevant sind wie vor vielen Jahrhunderten. Darüber hinaus wurden mehr als 50 populäre Wissenschaftsfilme geschaffen und mehr als 100 Bücher geschrieben, von denen die meisten in geschlossenem Zugang sind.